Chicorée-Obst Salat mit Joghurtdressing (vegan)

Wer kennt ihn nicht, den typischen Obstsalat? Oft hatte man ihn diesen Sommer auf dem Tisch und obwohl er so gesund und lecker ist, kann man ihn mittlerweile doch nicht mehr sehen, immer das Gleiche, nach längerem Stehen in der Sonne immer matschig.

Aus diesem Grund empfehle ich dir, diese Version mit Chicorée auszuprobieren. Denn Chicorée, genauso wie das Obst für welches du dich entscheidest, ist voller Ballaststoffe und diese sind für eine top Funktionalität des Darms unerlässlich. Laut DGA sollte jeder von uns mindestens 20g Ballaststoffe täglich konsumieren. Aus meiner Erfahrung als Ernährungsberaterin kann ich sagen, nur die wenigsten kommen auf diesen Wert.

Du brauchst:

  • 400g Chicorée
  • 500g gefrorenes oder frisches Obst nach Wahl
  • 2EL Olivenöl
  • 250g Sojajoghurt
  • 2EL Zitronensaft
  • 60g Nüsse nach Wahl
  • Salz und Pfeffer

Wasche den Chicorée und schneide die Blätter in breite Streifen. Vermenge ihn mit deinem Obst (wenn du tiefgekühltes Obst nimmst, solltest du es vorher gut tauen lassen).

In einer kleinen Schüssel mischt du Olivenöl, Sojajoghurt, Zitronensaft, Salz und Pfeffer zu einem Dressing. Hacke die Nüsse klein. Gebe Dressing und Nüsse über den Salat und schon ist er fertig!

Der Salat reicht für vier Portionen, wobei du pro Portion auf etwa folgende Nährwerte kommst: 530kcal, 16g Fett, 79g Kohlenhydrate, 1,5g Zucker, 9g Eiweiß, 3g Ballaststoffe und 13% des täglichen Bedarfes an Vitamin C und Kalzium.

Bis bald, ❤ Elena

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s