Aufgebraucht Mai – Produkte mit Bewertung

Diesen Monat haben sich wieder einige Produkte aus meinem Sortiment verabschiedet und wurden durch neue ersetzt.

Gesammelt habe ich diesen Monat ausschließlich die Pflege-Items:

IMG_0762

Dieses Cremekonzentrat von Ringana für Misch- und Normale Haut fand ich nicht sonderlich beeindruckend. Die Inhaltsstoffe sind zwar alle natürlich und frisch, jedoch hat es meine Haut nicht sonderlich gepflegt und ist zudem auch sehr teuer. Nachgekauft wird es nicht und wurde bereits durch andere vegane Gesichtspflege ersetzt.

IMG_0774

Zum Abschminken habe ich sehr gerne diese Reinigungsmilch benutzt. Auch sie besteht aus rein natürlichen Inhaltsstoffen und entfernt das Make-up sehr sanft und ohne die Haut zu reizen. Bei Interesse könnt Ihr sie unter diesem Link bestellen.

IMG_0759

Ein weiteres Ringana Produkt ist diese Haarmilch mit Weizenprotein, Steinklee und Jojoba. Auf trockenem Haar aufgetragen gibt sie den Haarspitzen gut Feuchtigkeit, als Haarkur auf nassem Haar hat sie meine spröde Mähne jedoch nicht bändigen können.

IMG_0761

Im Gegensatz dazu hat mir diese 2-Minute Moisture Mask von Organic Surge sehr gut gefallen. Bereits nach kurzer Einwirkzeit lässt sich das Haar sehr gut bürsten und glänzt schön, wenn man sie noch länger einwirken lassen kann, wird man mit seidigem Haar belohnt.

IMG_0765

Die Intensiv Handcreme von alverde ist für besonders strapazierte Haut gedacht, hat mich leider aber überhaupt nicht überzeugen können. Die Hände waren nach dem Einziehen der Creme genauso trocken wie vorher und ich hatte das Gefühl alle 30 Minuten nachcremen zu können. Leider ein Flop.

IMG_0763

Sowohl zur Pflege als auch zu Food zählt dieses Kokosöl von dm Bio, denn ich benutzte es zum Ölziehen, für die Pflege meines frischen Tattoos, aber auch zum Kochen und Backen. Der Geschmack ist mild und der Preis stimmt auch. Mein Liebling dieses Monats!

IMG_0993

Sehr gut gefallen hat mir die Bodylotion von Sante mit Goji Power. Sie riecht fruchtig mild und pflegt die Haut sehr gut. Praktisch ist auch die Tube, sowohl für Zuhause als auch für Unterwegs.

IMG_0992 2

Das Lemon Face Wash Oil Clear von Himalaya hatte ich in der Travelgröße, jedoch 2 mal und fand es nicht schlecht, allerdings sind die Tuben nicht sehr stabil und die Deckel hatten nach Kurzer Zeit Macken.

IMG_0991 2

Aufhellend sollte dieses Peeling von Natura Siberica sein. Diesen Effekt konnte ich nicht feststellen, die Aufgaben eines sanften Peelings hat es aber erfüllt und ich war damit (vor allem die Größe von 150ml) sehr zufrieden.

IMG_1037

Die Fusscreme von i+m Berlin hat mir sehr gut gefallen. Sie hat gut gepflegt ohne einen fettigen Film zu hinterlassen. Und das ganze in veganer Naturkosmetikqualität.

IMG_1036Meine absolut liebste Zahnpasta ist diese hier von Tom’s, welche ich mir immer aus den USA mitbringe. Sie ist fluridfrei, vegan und tierversuchsfrei und reinigt die Zähne wunderbar sauber und rein! Leider steht mein nächster USA Trip erst Ende Juni an, aber dann decke ich mich damit wieder ein!

Das war es auch schon diesen Monat!

❤ Elena

 

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s