Möhren-Ingwer-Püree

Auf einer Messe hatte ich die Ehre den Koch Renato Manzi kennen zu lernen! Er hat mir sein Rezept für ein Möhren-Ingwer-Püree verraten, welches ich veganisiert habe und es schmeckt so göttlich, dass ich nicht anders kann, als es mit Euch zu teilen!

Ihr braucht:

IMG_9685

  • 630g Möhren
  • 30g Ingwer
  • 130g vegane Margarine/Butter
  • 1 rote Zwiebel
  • 9g Salz
  • 9g Zucker
  • 80g vegane Sahne/Soja- oder Reiscuisine

Zuerst schält Ihr die Möhren und den Ingwer und schneidet beides in Scheiben, diese können ruhig unregelmäßig und grob sein. Auch die Zwiebel wird geschält und gewürfelt. Nun zerlasst Ihr die Margarine in einem grossen Topf und gebt alle anderen Zutaten hinzu. Das Ganze wird ca. 30-35 Minuten auf niedriger Stufe gekocht, bis die Möhren weich sind. Anschließend einfach mit dem Pürierstab zu einem Brei verarbeiten und schon kann es angerichtet werden.

Ihr könnt es in vier kleinere oder zwei größere Portionen unterteilen. Pro Portion (bei vier) kommt Ihr auf ungefähr folgende Nährwerte: 389,5kcal, 28,4g Fett, 19,15g Kohlenhydrate, 1,65g Eiweiss und 5,78g Ballaststoffe. 

IMG_9703Mein Püree habe ich mit Sojamedaillons mit etwas Pizzakäse, Koriander und Frühlingszwiebeln serviert.

Ich wünsche Euch einen guten Appetit!

Stay vegan, ❤ Elena

 

Advertisements

One thought on “Möhren-Ingwer-Püree

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s