Vegane Kürbissuppe so easy!!!

Passend für den Herbst ein veganes Suppenrezept das nicht nur unfassbar leicht geht, sondern auch keine speziellen Zutaten erfordert. Ihr bekommt alles in einem normalen Supermarkt.

Ihr braucht:

  • 1 kleinen Hokkaidokürbis
  • 1 Kartoffel
  • 1 Karotte
  • 2 Schalotten oder 1 Zwiebel
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Dose KokosmilchIMG_7847
  • 1 Liter Brühe
  • 1 Stück Ingwer (optional)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1-2 rote Chillischoten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl zum Anbraten

Zuerst halbiert Ihr den Kürbis und nehmt die Kerne mit einem Löffel raus.

Schält die Kartoffel und die Möhre und schneidet alles in Würfel.

IMG_7846Als nächstes würfelt ihr den Ingwer, den Knoblauch und die Zwiebel. Erhitzt etwas Öl in einem großen Topf, gebt Knoblauch, Zwiebel und Ingwer hinein und erhitzt es so lange bis die Zwiebeln glasig werden.

Nun gebt Ihr den Kürbis, die Karotte und die Kartoffel hinein und lasst das ganze ca. 10 Minuten braten, rührt ab und zu um, damit nichts anbrennt. Jetzt löscht ihr das ganze mit einem Liter Brühe ab und gebt die Chillischoten mit dazu.

Die Masse lasst ihr jetzt gut 25 Minuten kochen, bis der Kürbis gut weich ist. Nun nehmt Ihr sie vom Herd und püriert die Masse zu einem Brei.IMG_7843

Das ganze stellt Ihr jetzt wieder auf den Herd, gebt die Kokosmilch mit rein, würzt es mit Salz und Pfeffer und erhitzt es nochmal.

Und tadaaaaaaaaa!!!!! Fertig!

Gebt vor oder zum Servieren noch die Frühlingszwiebeln drauf und genießt!

Tipp: Ich habe noch Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Öl angeröstet und dann einfach auf die Suppe gegeben.

Sie schmeckt wärmend, sättigend und lädt mit Energie auf! Kürbis unterstützt die Verdauung durch seine sättigenden Ballaststoffe und enthält viel immunstärkendes Beta-Carotin. Gerade im Winter also optimal!

Guten Appetit! Lasst mich euere Suppenrezepte wissen oder schickt mir Eure Bilder bei Instagram @vegan_around_the_world.

Stay vegan, ❤ Elena

Advertisements

One thought on “Vegane Kürbissuppe so easy!!!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s